wohnen mit der Natur für den Menschen

Lebensfreude, sie entspringt der göttlichen Quelle, wird gefestigt mit starken Wurzeln und steigert sich mit kräftigen Flügelschlägen. Mein Zuhause ist hier in Steinen, im Frauholz. Hier auf dem Bauernhof „Unterfeld“ wurden meine Wurzeln sorgfältig gepflegt. Das hält hin und erfüllt mich mit reiner Lebensfreude!

Nun wird sich ein Teil des Hofes „Unterfeld“ verändern. Eine neue Siedlungsüberbauung soll auf dieser gesunden Basis vielen neuen Bewohnern dieselbe Lebensqualität eröffnen. Egal in welcher Lebensphase Sie sich gerade bewegen, wir fördern das Gemeinschaftliche.

Beginnen Sie mit uns diese Reise, staunen Sie selber, wecken Sie Ihre eigene Begeisterung und kommen Sie auf mich zu!

Von Herzen

Beat Auf der Maur

P.S. Der erster Schritt – ein Informationsabend am 1. Dezember 2017.

ökologische und ganzheitliche Aspekte

ökologische und ganzheitliche Aspekte

Damit die Bauten ökologischen und ganzheitlichen Aspekten entsprechen, werden sie mit natürlichen Materialien ausgebaut. Dadurch entsteht eine behagliche Atmosphäre und ein gesundes Wohnklima.

gesundes Raumklima - soziales & gemeinschaftliches - Garten & Musik & Tiere

 

Wieviel Bewohner erträgt der Talkessel Schwyz

Was sagt unsere Regierung dazu? Wie sind die Prognosen? Der Siedlungsdruck im inneren Kantonsteil von Schwyz nimmt zu. Wir sind alle gefordert! Verliert der Talkessel Schwyz sein ländliches Gesicht? Kann oder will die Regierung das Wachstum drosseln, bzw. stoppen?...

mehr lesen

Brauchtum und Dorfleben in Steinen

Donnerstag, 18. Januar 201, 20.00 bis 22.00 Uhr Wir tauchen mit Martin Schibig ein in das kulturelle, traditionelle und brauchtumsstarke Dorfleben von Steinen. Ist dies mit ein Grund für die vielen Vereine im Dorf? Wer ist „Talibasch“ und „Välädi“? Woher kommt das...

mehr lesen

Ehrenplatz für die Bäume

wertschätzend bauen In der Überbauung Unterfeld wird den Bäumen eine zentrale Bedeutung gegeben. Die vier Mehrfamilienhäuser werden in reinem Holz ohne Leim und Chemie mit dem Massivholzystem-Holz100 gebaut. In diesem Zusammenhang organisiert Holz100 Schweiz AG...

mehr lesen

Mondholz

Das Holz100 Massivholzsystem ist garantiertes Mondholz, d.h. geerntet bei abnehmenden Mond in der Saftruhe zwischen November und März. Verschiedene Events sind diesem Thema gewidmet. Hier ein kleiner Ausschnitt: Mondholz-Einschnitt auf der Klostersägerei Einsiedeln....

mehr lesen

Linde – Kastanie – Chriesi – Nussbaum

Die bestehende Linde soll für alle Bewohner das Gemeinschaftliche fördern und unter der Pergola aus Kastanienholz dürfen viele Geschichten erzählt werden. Der Chriesi-, Nuss- und Kastanienbaum bekommen ebenfalls in der Umgebung ihren Ehrenplatz.

mehr lesen

Schweizer Holz

Die Küchen und Türen werden aus lokalem Vollholz als Standard angeboten. Noch mehr einheimisches Holz wird bei der Fassade, der Holzbaukonstruktion und den Terrassen eigesetzt. Möchten Sie mehr dazu erfahren? Rufen Sie uns an 041 825 0 100!

mehr lesen